FOLGE 44 – STEIN’S TOCHTER
Die Aufklärung des Mordes an einem jungen Mann, Mitbesitzer einer Diskothek, beschäftigt Oberinspektor Derrick in seinem heutigen Kriminalfall. Allabendlich, so erfährt Derrick am Tatort, hatte Alexander Bork seine 19-Jährige Verlobte Cosima nach Hause begleitet. Auch in dieser Nacht brachte er sie in seinem Sportwagen bis vor ihr Elternhaus. Als er gerade im Begriff war, das Gartentor zu öffnen, fielen plötzlich zwei Schüsse. Schwer verletzt brach Alexander Bork zusammen. Vergeblich bemühte sich ein Notarzt um das Leben des tödlich Getroffenen. Aus Derricks vorläufiger Sicht deutet alles darauf hin, als stecke hinter dem tragischen Vorfall ein aus Eifersucht begangener Mord. Die Oberschülerin Cosima Stein nämlich hatte sich erst vor kurzem von ihrem bisherigen Freund, ihrem Klassenkameraden Heinz Betzky, getrennt. Ins Zwielicht gerät auch Borks geschäftlicher Teilhaber Pohlmann, der aus dem Tod seines Kompagnons allzu offensichtlich persönlichen Nutzen
Darsteller:
Horst Tappert (Stephan Derrick)
Fritz Wepper (Harry Klein)
Katerina Jacob (Cosima Stein)
Thomas Holtzmann (Oswald Stein)
Markus Boysen (Heinz Betzky)
Stephan Schwartz (Schlobach)
Henning Gissel (Hinz)
Hartmut Becker (Alexander Bork)
Hans Zander (Pohlmann)
Karl-Heinz Maslo (Bings)
Eckhard Heise (Lutter)
Hannes Gromball
und andere
Regie:
Wolfgang Becker
Erstausstrahlung:
(ZDF)

Category: Uncategorized