Der Bauer Ferner erreicht durch einen Meineid, dass ihm der Hof seines Stiefbruders Jakob nach dessen Tod zugesprochen wird. Damit bringt er die Kinder der im Dorf verfemten Paula Roth, die mit Jakob “in wilder Ehe” zusammenlebte, um das Erbe. Er wird seiner Tat jedoch nicht froh, zumal ein belastender Brief als Beweis seiner Schuld existiert. Jahre später bekommt Paula Roth diesen Brief in die Hände.
Wenn Sie dieses Video und bekam Wert gefallen, um zu meinem Kanal zu abonnieren. .
Wenn Sie dieses Video und bekam Wert gefallen, um zu meinem Kanal zu abonnieren.

Category: Uncategorized