Westernhagen spielt den erfolglosen Schriftsteller und Abenteurer Dorn, der sich in Malta mit kleinen Gaunereien und halbseidenen Geschäften über Wasser hält. Durch eine Verkettung aberwitziger Zufälle stolpert er eines Tages über die Leiche eines Dealers und gerät in den Besitz von fünf Kilo Kokain — und damit in höchste Lebensgefahr. Trotzdem versucht Dorn, den “Schnee” in Amsterdam zu Geld zu machen. Doch die Mörder des Dealers sind dem schnoddrigen Möchtegern-Gauner bereits dicht auf den Fersen
Regie: Peter F. Bringmann
Drehbuch: Matthias Seelig
Kamera: Helge Weindler
Schnitt: Annette Dorn
Musik: Paul Vincent Gunia
Darsteller:
Marius Müller-Westernhagen Dorn
Polly Eltes Cora
Towje Kleiner Laslo
Heinz Wanitschek Roda
Riad Gholomé Habib
Manuela Riva Hermes
Donald Arthur Kiefer
Tony Alleff Cassar
Oliver Lentz Stefan
John Ma Tschung Li
Produktionsfirma: Bavaria Atelier GmbH (München-Geiselgasteig), NF Geria II Filmgesellschaft mbH (München), Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz)
Produzent: Günter Rohrbach (Gesamtleitung), Jörn Schröder

Category: Uncategorized