Es muß nicht immer Kaviar sein ist ein Roman des österreichischen Schriftstellers Johannes Mario Simmel, der 1960 veröffentlicht wurde.
Das Werk trägt den Untertitel „Die tolldreisten Abenteuer und auserlesenen Kochrezepte des Geheimagenten wider Willen Thomas Lieven.”
Zu seiner Bestürzung stellt sich heraus, dass sie dem amerikanischen Geheimdienst angehört und ihn für neue Agententätigkeit werben soll. Die Vergangenheit lässt ihn nicht los — eine bewegte Vergangenheit — die er Helen nun aufblättert.

Category: Uncategorized