Wieder spielen Dick und Dalli, Ethelbert und Ralf die Hauptrollen. Mit Phantasie und Einfallsreichtum gelingt es Ihnen, das in wirtschaftlicher Notlage befindliche Gut zu retten. Die zündende Idee, ein Ponyhof daraus zu machen, wird ohne Wissen der Erwachsenen in aller Heimlichkeit und mit viel Energie, Trubel und Heiterkeit vorbereitet und durchgeführt. Der Erfolg gibt allerdings auch den Kindern Recht. Der Immenhof kann sich kaum des Ansturms der Gäste erwehren. Zudem kommt die erste junge Liebe nicht zu kurz, auch wenn es hier einiges Durcheinander, Missverständnisse und ersten Liebeskummer gibt.

Category: Uncategorized