Der Pumuckl hat seine Vorliebe für Äpfel entdeckt. Deshalb nistet er sich in einem Schrebergarten ein und knabbert an jedem Apfel herum, den er erreichen kann. Herr Schwertfinger, der Besitzer des Gartens und Stammtischfreund von Meister Eder, ärgert sich über den Schädling. Also deckt er seine Bäume mit Netzen ab und der Pumuckl kommt in große Schwierigkeiten. Er verfängt sich im Netz und wird – nach Koboldgesetz – sichtbar. Kann er sich befreien, ohne von Herrn Schwertfinger entdeckt zu
(25 Min.)
Text: Kinderkanal ARD/ZDF
Deutsche Erstausstrahlung: Das Erste